Abstract of /TIGKI/INFOSYS/FKI/FKI-246-02

Document-Name:  fki-246-02.ps.gz
Title:		MOMBES - Multiobjective Modelbased Evolution Strategy
Authors:	Dany Meyer 
Revision-Date:	Dezember 2002
Category:	Technical Report (Forschungsberichte Künstliche Intelligenz)
Abstract:	In der vorliegenden Arbeit wird ein System zur modellbasierten 
		Mehrzieloptimierung unter Berücksichtigung von mehrdimensionalen 
		Randbedingungen und Zielfunktionen vorgestellt. Es stützt sich 
		insbesondere auf die Modellierung von Zielfunktionen und 
		-Konflikten mit Hilfe Neuronaler Netze (NN) sowie einem 
		Optimierungskern in Form einer speziell entwickelten Evolutions-
		strategie (ES). Im Gegensatz zu den bisher entwickelten multi-
		kriteriellen Evolutionären Algorithmen (MOEA) gestattet der in 
		dieser Arbeit entwickelte Ansatz zum einen eine Extraktion von 
		Wissen aus der Pareto-Front und nutzt zum anderen die Eigenschaft 
		lernfähiger Neuronaler Netze zur Beeinflu"sung der Suchrichtung 
		des Optimierungsalgorithmus. Die zusätzliche Kombination mit 
		einem gradientenbasierten Optimierungsalgorithmus machen den 
		Ansatz zu einem multi-hybrid-System, das sich durch sehr gute 
		Konvergenzeigenschaften und eine hohe Qualität der generierten 
		Paretofront auszeichnet. Als Besonderheit dieses Ansatzes sei die 
		Hybridisierung von ES und NN genannt. Dabei wurde die Modellierung 
		der Verteilung der Elemente der Pareto-Front in Form der Belehrung 
		einer Selbstorganisierenden Merkmalskarte mit den Pseudo-Gewichten 
		während und die Approximation der Pareto-Front durch RBF-Netze nach 
		Abschlu"s der Optimierung als Unterstützung f"ur das Decision-Making 
		neu entwickelt.
Keywords:	MOEA, MOMBES, modellbasierte Mehrzieloptimierung
Size:		41 pages
Language:	Deutsch
ISSN:		0941-6358
Copyright:      The ``Forschungsberichte Künstliche Intelligenz''
                series includes primarily preliminary publications,
                specialized partial results, and supplementary
                material. In the interest of a subsequent final
                publication these reports should not be copied. All
                rights and the responsibility for the contents of the
                report are with the authors, who would appreciate
                critical comments.

Matthias Nickles