Abstract of FKI-218-96

Document-Name:  fki-218-96.ps.gz
Title:		Verteiltes maschinelles Lernen und in
                Fertigungsumgebungen
Authors:	Michael Peceny, Gerhard Weiss, Wilfried Brauer
Revision-Date:	Juni 1996
Category:	Technical Report (Forschungsberichte Künstliche Intelligenz)
Abstract:	Verteiltes maschinellen Lernen hat sich in den 
                vergangenen Jahren zu einem Kerngebiet der verteilten
                Künstlichen Intelligenz entwickelt. In diesem Bericht
                werden Untersuchungen vorgestellt, die sich mit der
                Anwendbarkeit verteilter Lernverfahren beschäftigen.
                Für das Anwendungsszenario `Fertigungsumgebung'
                wird ein verteilter und lokaler Lernalgorithmus L
                vorgestellt, welcher zeit- beziehungsweise kosten-
                günstige Schedules zur Produktfertigung generiert. 
                Dieser Algorithmus, der auf der Methode des Q-Lernens 
                basiert, zeichnet sich durch Skalierbarkeit, 
                Flexibilität und Robustheit aus.
Keywords:       distributed machine learning, automated manufacturing
Size:		32 pages
Language:	German
ISSN:		0941-6358
Copyright:	The ``Forschungsberichte Künstliche Intelligenz''
		series includes primarily preliminary publications,
		specialized partial results, and supplementary
		material. In the interest of a subsequent final
		publication these reports should not be copied. All
		rights and the responsability for the contents of the
		report are with the authors, which would appreciate
		critical comments.

Gerhard Weiss