External Links Bar:

LEGO Mindstorms - Robots in Action - SS08

TUM



Left Hand Side Navigation and Information Bar:



Right hand side information bar:

Aktualisierungen
18-August-2008
Diese Seite erstellt

Organisation
Mails zur Organistation bitte an lego@lists.model.in.tum.de



Main page content starts here

Ziele und Inhalte

Lego Mindstorms sind Lego-Steine, in denen Sensoren (Licht-, Temperatur-, ... -Sensoren), Aktoren (Motoren, Hydraulik, Servo-Motoren, ...) und Computer eingebaut sind und aus denen man vom Baukran ueber den Putzroboter und das Rennauto bis zur Turingmaschine alles bauen kann, was die Phantasie hergibt.

Das Programmierpraktikum Lego Mindstorms soll den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowohl einen grundlegenden Einblick in die Programmierung von Lego Mindstorms als auch (autonomer mobiler und/oder kooperativer) intelligenter Roboter geben und einen kleinen Vorgeschmack auf die entsprechenden Lehrveranstaltungen (Robotik, Verteilte Anwendungen, Kuenstliche Intelligenz) im Hauptstudium liefern.

Zunächst werden Aufbau und Programmierung von Lego Mindstorms vorgestellt und an einfachen Modellen eingeübt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lösen in Gruppen zu drei Personen einige vorbereitete Aufgaben. Den Abschluss bildet ein grösseres kooperatives Projekt, in dem eine teamübergreifende Abschluss-Aufgabe zu lösen ist.

Die Aufgaben stammen dabei aus unterschiedlichen Bereichen von selbständig fahrenden Autos über Verklemmungsprobleme (Lieferanten/Abholerproblem, Speisende Philosophen, etc.) bis hin zur Kommunikation zwischen autonomen Robotern. Alle Aufgaben werden hierbei praktisch (d.h. in Lego) gelöst, wobei ausfuehrlich Gelegenheit zur selbständigen Konstruktion eigener Kreationen gegeben ist.

Bei der Arbeit mit den Lego Mindstorms Robotern werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zusätzlich einen kleinen praktischen Einblick in den Software-Entwicklungsprozess erhalten, u.a.
Diese Kenntnisse sind fuer spaetere Praktika/SEPs/Arbeiten besonders wertvoll.

Es wird Wert darauf gelegt, dass modularer, gut lesbarer und dokumentierter Programmcode erstellt wird.

Voraussetzungen und Durchführung

Da das Programmierpraktikum in kleinen Gruppen zu 2 Personen durchgeführt wird, ist Teamfähigkeit eine grundlegende Voraussetzung. Sie werden sich mit Ihren Kommilitonen bei der Lösung der Abschluss-Aufgabe durch alle Teams absprechen müssen.

Wünschenswert sind Grundkenntnisse in der Programmierung in C, C++ oder JAVA.

Schein

Jeder Studierende, der mit Erfolg teilnimmt, erhält als
Für die erfolgreiche Teilnahme der einzelnen Teams sind notwendig:

Termine

Termin: 25. August - 12. September 2008
Begin jeden Tag um 10 Uhr, Ende ca. 17-18 Uhr, Raum 02.05.014!

Am ersten Tag (25. August) findet die Einführungsveranstaltung um 10 Uhr im Raum 02.09.23 statt.

Material

Pdfs:
title / description download
Lego OS Doku
Download...
LegOS How To
Download...
Advanced LegOS Doku
Download...
Lego Secrets
Download...
Lego OS Introduction
Download...
Lego Zusatz Blätter
Download...

Links

Teilnehmerliste