2020-06-30

Die Verwendung von schriftlichen oder digitalen Unterlagen wie dem Vorlesungsskript oder Übungsblättern ist während der Wiederholungsprüfung zugelassen. Bedenken Sie jedoch, dass das häufige Konsultieren dieser Dokumente verhindert, dass die Aufgaben im vorgegebenen Zeitrahmen bearbeitet werden können. Die Beschaffung von Informationen aus dem Internet, die Zuhilfenahme von Programmen (wie z.B. selbstgeschriebenen Lösungstools oder Computer-Algebra-Systemen) sowie die Kommunikation mit Dritten ist ausdrücklich verboten. Die Benutzung eines nicht-programmierbaren Taschenrechners ist weiterhin erlaubt.

2020-06-08 (Links aktualisiert am 2020-06-15)

Die Wiederholungsprüfung zur Vorlesung “Diskrete Strukturen” vom WS 2019/2020 findet am 17.07.2020 von 09:00 Uhr bis 10:30 Uhr in Form einer einmaligen Übungsleistung statt. Nach aktuellem Stand wird die Anmeldung zur Wiederholungsprüfung vom 12.06.2020 bis 18.06.2020 in TUMonline möglich sein.

Wichtig: Es erfolgt keine automatische Anmeldung!

Geplanter Ablauf der Prüfung (soweit notwendig werden Änderungen und Ergänzungen spätestens eine Woche vor Prüfungsbeginn bekannt gegeben):

Um technische Probleme möglichst im Vorfeld auszuschließen, wird es etwa eine Woche vor dem eigentlichen Prüfungstermin einen Probelauf mit TUMexam geben.

Wichtig: Wir bieten keine technische Unterstützung.

Technische Probleme auf Nutzerseite während der eigentlichen Prüfung sind kein Grund für Ausnahmeregelungen. Bei Problemen, die z.B. zum verspäteten Download der Prüfungsunterlagen führen, oder den Upload der Abgabe innerhalb der vorgegebenen Frist verhindern, besteht kein Anspruch auf Prüfungszeitverlängerung oder Nachprüfung innerhalb des aktuellen Semesters. Gegebenenfalls wird die Prüfung dann mit “nicht teilgenommen” bewertet und kann nach aktuellem Stand in einem späteren Semester nachgeholt werden. Damit dadurch kein Nachteil entsteht, ist die Studienfortschrittskontrolle für dieses Semester ausgesetzt.

2020-03-20

(Ergänzend zum Eintrag vom 2020-03-11)

Die Fakultät für Informatik stellt weitere Informationen unter folgendem Link bereit.

Beachten Sie insbesondere (siehe obigen Link):

  1. "Leider zwingt uns die Verbreitung des Coronavirus alle Präsenzlehrveranstaltungen und alle Prüfungen bis einschließlich 19. April 2020 abzusagen. Nähere Informationen dazu finden Sie auf der entsprechenden Webseite der TUM. Diese Prüfungen können voraussichtlich erst nach Ende der Vorlesungszeit im Sommersemester 2020 nachgeholt werden. Bitte berücksichtigen Sie bei Ihren Planungen, dass voraussichtlich in der gesamten vorlesungsfreien Zeit von Ende Juli bis Oktober 2020 Prüfungen stattfinden können."

  2. "Da wir aktuell davon ausgehen, dass die Wiederholungsprüfungen für die Grundlagenprüfungen im Sommersemester 2020 angeboten werden, ist eine Fristverlängerung für Grundlagenprüfungen aufgrund der aktuellen Situation zum jetzigen Zeitpunkt nicht zu stellen."

2020-03-11

Aufgrund des Coronavirus ist die ursprünglich für den 9. April geplante Wiederholungsklausur abgesagt. Weitere Informationen finden Sie auf der TUM-Seite für Aktuelle Informationen für unsere Mitarbeitenden und Studierenden.

2020-03-06

Die Anmeldung zu den freiwilligen Repetitorien ist nun in TUMonline möglich. Die Termine werden vom Tutorbetrieb bekannt gegeben.

2020-02-28

Im Fall von Fragen bzgl. Covid-19 verweist die TUM auf die Seiten des Klinikums rechts der Isar (ggf. nach unten scrollen).

2020-02-24

Ein neuer Sitzplan für die DS-Klausur am 29.02.2020 wurde in TUMonline hochgeladen (siehe Informationsfeld). Sie erkennen den neuen Sitzplan an der Anmerkung

"(Seating plan created on: 2020-02-24 15:18:22.931637)".

Merken Sie sich diese Informationen gut. Wir können Ihnen keinen Sitzplatz bzw. keine Teilnahme an der Klausur garantieren, sollten Sie sich in einem anderen als dem zugeteilten Hörsaal einfinden.

2020-02-12

Alle Studierenden, die sich innerhalb der offiziellen First für die Klausur am 10.02.2020 ursprünglich angemeldet hatten, sich aber in der Zwischenzeit für diesen ersten Termin (10.02.2020) wieder abgemeldet haben, können über die Schriftführung ihres Studiengangs (Informatik, Games Engineering, Wirtschaftsinformatik, Bioinformatik) bis einschließlich Freitag, 21.02.2020 eine Wiederanmeldung für den neuen Termin am 29.02.2020 beantragen.

2020-02-11

Die Klausur ist auf den 29.02.2020 (Start 14:00) verschoben worden, siehe TUMonline. Ein früherer Termin war aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich.

Wichtig:

Wir bitten um Ihr Verständnis für die Unannehmlichkeiten, die durch die Terminverschiebung entstanden sind. Uns wäre es auch lieber gewesen, wenn die Klausur am Montag hätte stattfinden können.

2020-02-10

Sie sollten mittels TUMonline eine Email von Prof. Brandt erhalten haben, dass die Klausur heute aufgrund der Auswirkungen des Sturmtiefs Sabine abgesagt worden ist.

Aktuell liegt uns noch kein Ersatztermin vor.

Der Notenbonus wird natürlich auch für den Ersatztermin (und die Wiederholungsklausur) gelten.

2020-02-04

  1. Noch einmal zur Erinnerung (sieh Klausur/Hilfsmittel):
    Es wird gestattet, einen nicht-programmierbaren Taschenrechner, der den "Regelungen zur Verwendung von Taschenrechnern als Hilfsmittel bei Leistungsnachweisen an bayerischen Gymnasien, Abendgymnasien und Kollegs" entspricht, in der Klausur zu nutzen. Insbesondere darf der Taschenrechner keine Möglichkeit zur direkten Ausführung des erweiterten euklidischen Algorithmus bereitstellen. Darüber hinaus sind keine weiteren Hilfsmittel zugelassen.
    Entscheidend sind hier die "Regelungen zur Verwendung von Taschenrechnern als Hilfsmittel bei Leistungsnachweisen an bayerischen Gymnasien, Abendgymnasien und Kollegs", nicht was ggf. auf einer Herstellerseite steht.
  2. Diffie-Hellman und RSA selbst sind nicht prüfungsrelevant.
  3. Keine Vorlesung mehr am Donnerstag, 06.02.2020.

2020-01-17

Bei den Rekursionsgleichungen für |Bn,k| und |Pn,k| wurden Anfangswerte ergänzt und ein Tippfehler in der Zusammenfassung korrigiert. Im Übrigen gilt S0,0=1 weil [n]=Ø mit Hilfe der leeren Partition Ø in k=0 nicht-leere Teilmengen partitioniert wird und |P0,0|=1 weil 0 der Wert der leeren Summe (d.h. einer Summe mit 0 Summanden) ist. Diese Werte (für n=k=0) spielen aber in der Rekursion keine Rolle.

2019-11-28

Die Folien über den Gale-Shapley-Algorithmus wurden überarbeitet.

2019-11-25

In HA5.1 (b) soll l nicht gleich 0 sein. Eine korrigierte Fassung wurde hochgeladen.

2019-11-19

Der Beweis der Äquivalenz der vier Aussagen zu Bäumen wurde etwas umstrukturiert. Eulerkreise werden jetzt durchgängig als Eulertouren bezeichnet, da sie streng genommen keine Kreise sind (Knoten dürfen mehrmals vorkommen). Einfache Graphen sind jetzt immer endlich.

2019-11-12

Die Vorlesung wird am 5.12.2019 auf Grund des Dies Academicus entfallen.

2019-11-11

Anmerkung zu HA3.2(a):

2019-10-31

Auf Folie 89 wurden die beiden Äquivalenzrelationen durch R und S ersetzt, um Verwechslungen mit Restklassen zu vermeiden. Das Beispiel auf Folie 100 wurde korrigiert. Ein fehlerhaftes Beispiel auf Folie 117 wurde entfernt.

2019-09-06

Initiale Version.

Alle Angabe sind ohne Gewähr bzw. vorläufig, d.h. sie können sich bis zum Vorlesungsbeginn noch ändern.